Newsletter
15.10.2019

Der Leipziger Universitätschor singt Bachs h-Moll-Messe

Liebe Freunde des Leipziger Universitätschores,

nach einer bewegten und ereignisreichen Sommerpause, in der wir auf einer Konzertreise nach Heidelberg und Tübingen Benjamin Brittens War Requiem letztmalig zur Aufführung brachten, probten wir bereits in der ersten Oktoberwoche im Chorlager auf Schloss Mansfeld unser neues Programm für das Wintersemester: Anlässlich des 172. Todestages von Felix Mendelssohn Bartholdy führen wir Choralkantaten von Mendelssohn und Bach gemeinsam mit dem Pauliner Barockensemble auf.

Montag, 04. November 2019, 19:30 Uhr
Paulinum - Aula/Universitätskirche St. Pauli

Konzert zum 172. Todestag von Felix Mendelssohn Bartholdy

Werke von Johann Sebastian Bach und Felix Mendelssohn Bartholdy

Carolin Masur – Mezzosopran
Daniel Beilschmidt – Orgel
Axel Thielmann – Sprecher

Leipziger Universitätschor
Pauliner Barockensemble auf historischen Instrumenten
David Timm – Leitung und Klavier

Karten im VVK zu 13,00 Euro (ermäßigt 8,00 Euro) bei Musikalienhandlung Oelsner, Ticketgalerie, CULTON Tickets sowie an der AK zu 15,00 Euro (ermäßigt 10,00 Euro)


Das Kirchenjahr beendet unser Chor traditionell mit einem großen chorsinfonischen Werk – in diesem Jahr mit Bachs h-Moll-Messe. Sie stellt hohe Ansprüche an uns Sängerinnen und Sänger: In vielen unterschiedlichen Chorpartien führt uns Bach durch virtuose und tief bewegte, langsame Sätze in allen Stufen der Dynamik. Für UMD David Timm ist sie ein „Werk von großer kompositorischer Komplexität und jedes Mal eine besondere Herausforderung, aber auch eine besondere Freude für alle Beteiligten, diese Musik zu erfassen und aufzuführen.“

Dieses Konzert bildet gleichzeitig den Auftakt der XI. Leipziger Universitätsmusiktage, die vom 23. November bis 1. Dezember 2019 stattfinden und die musikalische Vielfalt der Leipziger Universitätsmusik zeigen. Von klassischen Werken für Chor und Orchester, über Jazz, balinesisches Gamelan und Orgelklängen bis hin zu zeitgenössischer Musik bietet diese Konzertwoche ein beeindruckendes Programm. Weitere Informationen finden Sie unter: www.unimusiktage.de

Samstag, 23. November 2019, 19 Uhr
Thomaskirche zu Leipzig

XI. Leipziger Universitätsmusiktage: Johann Sebastian Bach - Hohe Messe h-Moll BWV 232

Leipziger Universitätschor
Pauliner Barockensemble auf historischen Instrumenten

Gesine Adler – Sopran
Susanne Langner – Alt
Patrick Grahl – Tenor
Felix Plock – Bass

Leitung: David Timm

18,- € / ermäßigt 8,- € im Vorverkauf bei den bekannten VVK-Stellen (Musikalienhandlung Oelsner, Thomasshop, Ticketgalerie, Culton Tickets)
und an der Abendkasse zu 20,- € / ermäßigt 10,- €

Weitere Veranstaltungen im Rahmen der XI. Leipziger Universitätsmusiktage:

Dienstag, 26. November 2019, 19:30 Uhr
Paulinum - Aula/Universitätskirche St. Pauli
Suara Nakal - Balinesische Gamelan-Gruppe des Instituts für Musikwissenschaft

Mittwoch, 27. November 2019, 19:30 Uhr
Paulinum - Aula/Universitätskirche St. Pauli
Herbstkonzert des Leipziger Universitätsorchesters

Donnerstag, 28. November 2019, 20:00 Uhr
Hörsaalgebäude der Universität Leipzig – Hörsaal 9
Hörsaalkonzert Unibigband Leipzig

Freitag, 29. November 2019, 19:30 Uhr
Paulinum - Aula/Universitätskirche St. Pauli
Ensemble Nobiles singt Werke von Franke, Thiele, Bräutigam und Heller

Samstag, 30. November 2019, 16 und 19:30 Uhr
Paulinum - Aula/Universitätskirche St. Pauli
Adventliche Orgelkonzerte mit David Timm und Reiko Brockelt

Wir laden Sie sehr herzlich zu unseren Konzerten ein und wünschen Ihnen bis dahin einen guten, herbstlichen Semesterstart!

Ihr Leipziger Universitätschor

Büro des Universitätsmusikdirektors
Neumarkt 9-19 (Städtisches Kaufhaus)
Aufgang E, 4. OG
04109 Leipzig

Fon: 0341 97-30190
Fax: 0341 97-30198
unichor@uni-leipzig.de