Newsletter
23.05.2017

Der Leipziger Universitätschor im Sommersemester

Liebe Freundinnen und Freunde des Leipziger Universitätschores,

vor 500 Jahren begann mit der Reformation eine neue Zeit - ausgehend von unserer Region im Herzen des heutigen Deutschland. Im Zeichen dieses großen Jubiläums stehen unsere Auftritte in den kommenden Wochen und Monaten.

Vor dem großen Kirchentagsfinale in Wittenberg findet in Leipzig vom 25. - 28. Mai der „Kirchentag auf dem Weg“ statt, ein buntes Programm aus Gottesdiensten, Konzerten, Vorträgen, Mitmachangeboten und Ausstellungen. Der Leipziger Universitätschor führt in diesem Rahmen am 26. Mai in der Nikolaikirche Mendelssohns Oratorium „Paulus“ auf. Mendelssohn selbst dirigierte vor 180 Jahren in der Universitätskirche St. Pauli die Leipziger Erstaufführung; Robert Schumann lobte das Werk als „Juwel der Gegenwart“. Das Konzert können Sie übrigens auch ohne Tages- oder Dauerkarte des Kirchentags besuchen: Restkarten erhalten Sie für 10 Euro an der Abendkasse.
Wenige Wochen nach dem „Kirchentag auf dem Weg“ lockt im Juni das Bachfest Leipzig wieder viele Musikfreunde in die Stadt. Zum Reformationsjubiläum rücken in diesem Jahr besonders Bachs Kompositionen über Luther-Worte in den Fokus des Festivals. Wir sind mit von der Partie und gestalten die Gottesdienste am 11. Und 18. Juni in der Nikolaikirche sowie einen Teil des Kantatentags am 17. Juni. Der Kantatentag findet in diesem Jahr zum zweiten Mal statt: Einen ganzen Tag lang steht der Kantatenzyklus Johann Sebastian Bachs aus dem Kirchenjahr 1724/25 im Mittelpunkt. In fünf Konzerten ist insgesamt rund ein Drittel der Kantaten über Lutherchoräle zu hören. Unser Auftritt beginnt um 11.30 Uhr in der Evangelisch-Reformierten Kirche am Tröndlinring.

Am 30. Mai jährt sich außerdem die Sprengung der Universitätskirche St. Pauli zum 49. Mal. Die Gedenkveranstaltung zu diesem Anlass beginnt in diesem Jahr um 10 Uhr mit dem Glockengeläut des Paulinums – Aula und Universitätskirche St. Pauli. Nach kurzen Ansprachen wird das Gedenken ab 11 Uhr mit weiteren Reden und Musik in der Etzoldschen Sandgrube am Gedenkort zur Erinnerung an die Sprengung der Universitätskirche fortgesetzt. Bei schlechtem Wetter findet die Veranstaltung im Anschluss an das Glockengeläut im Foyer des Neuen Augusteums statt.

Wir hoffen, Sie bald bei einem unserer Auftritte wieder zu sehen!
Bis dahin herzliche Grüße
Ihr Leipziger Universitätschor
 

Hier finden Sie noch einmal alle Auftritte und Konzerte im Überblick:

Konzert im Rahmen des Reformationsjubiläums 2017 - Kirchentag auf dem Weg:

Freitag, 26. Mai 2017, 19:00 Uhr
Nikolaikirche zu Leipzig
Felix Mendelssohn Bartholdy
"Paulus", Oratorium für Soli, Chor und Orchester MWV A 14

Viktorija Kaminskaite – Sopran / Marie Henriette Reinhold – Alt / Florian Sievers – Tenor / Tuomas Pursio - Bass
Leipziger Universitätschor
Mendelssohnorchester Leipzig auf historischen Instrumenten
Leitung: UMD David Timm
Informationen zu Konzertkarten gibt es hier - evtl. noch vorhandene Restkarten zu 10 € an der Abendkasse

Gedenkveranstaltung zum 49. Jahrestag der Sprengung der Universitätskirche St. Pauli:

Dienstag, 30. Mai 2017, 10 Uhr
Augustusplatz/Paulinum – Aula und Universitätskirche St. Pauli
Leipziger Universitätschor
Leitung: UMD David Timm
bei schönem Wetter ab 11 Uhr Fortsetzung an der Etzoldschen Sandgrube (Gedenkort)
bei schlechtem Wetter Reden und musikalisches Programm im Foyer des Neuen Augusteums

Auftritte im Rahmen des Bachfestes:

Sonntag, 11. Juni 2017, 11:15 Uhr
Nikolaikirche zu Leipzig
Gottesdienst
Johann Sebastian Bach, Kantate BWV 69
Maria Küstner – Sopran / Klaudia Zeiner – Alt / Martin Petzold – Tenor / Philipp Goldmann - Bass
Leipziger Universitätschor
Pauliner Barockensemble auf historischen Instrumenten
Leitung: UMD David Timm

Samstag, 17. Juni 2017, 11:30 Uhr
Ev.-Reformierte Kirche Leipzig
Kantatentag im Rahmen des Bachfestes
Johann Sebastian Bach
Allein zu dir, Herr Jesu Christ BWV 33
Jesu, der du meine Seele BWV 78
Marie Luise Werneburg – Sopran / Susanne Krumbiegel – Alt / Florian Sievers – Tenor / Max Dollinger - Bass
Leipziger Universitätschor
Pauliner Barockensemble auf historischen Instrumenten
Informationen zu Karten für das Bachfest finden Sie hier.

Sonntag, 18. Juni 2017, 11:15 Uhr
Nikolaikirche zu Leipzig
Gottesdienst
Johann Sebastian Bach, Kantate BWV 169
Susanne Krumbiegel - Alt
Leipziger Universitätskantorei
Pauliner Barockensemble auf historischen Instrumenten
Leitung: UMD David Timm

Büro des Universitätsmusikdirektors
Neumarkt 9-19 (Städtisches Kaufhaus)
Aufgang E, 4. OG
04109 Leipzig

Fon: 0341 97-30190
Fax: 0341 97-30198
unichor@uni-leipzig.de