Newsletter
26.02.2014

Frisch gepresst: Unsere neue CD

Liebe Freunde des Leipziger Universitätschores,

es gibt Neues von uns für die CD-Regale: Unsere jüngste Produktion hat das Presswerk verlassen. Zu hören ist darauf u. a. die „Jazzmesse“ von Universitätsmusikdirektor David Timm, die einige von Ihnen vermutlich bereits live erlebt haben.

Mit den Konzerten im Herbst 2011 in Sachsen und Tschechien erfüllte sich David Timm einen lang gehegten Wunsch: Dem alten Text der lateinischen Messe gab er ein neues Gewand. In seiner „Jazzmesse“ spannt er einen Bogen von der gregorianischen Kirchenmusik zu den Harmonien und Rhythmen des Jazz, Pop und Rock. In sechs Sätzen verbindet er den lateinischen Text mit Sambaklängen, kombiniert eine Fuge mit einem Jazzwalzer und verarbeitet Elemente französischer Kirchenmusik zu einem zwölfstimmigen Chorsatz. Immer wieder sind Motive Johann Sebastian Bachs zu hören, eine Verneigung vor dem großen Leipziger Komponisten.

Die „Jazzmesse“ haben wir im Juli 2012 in der Leipziger Michaeliskirche aufgenommen, zusammen mit einer Jazzband und unserem damaligen Chorassistenten Clemens Lucke an der Orgel. Jetzt erscheint sie beim Label „querstand“ der Verlagsgruppe Klaus-Jürgen Kamprad. Hier haben wir auch schon unsere Fünf-CD-Box mit Bachs „Festmusiken zu Leipziger Universitätsfeiern“ und das Festkonzert zum 600-jährigen Universitätsjubiläum veröffentlicht.

Neben der „Jazzmesse“ ist auf der CD Max Regers Vertonung des 100. Psalms enthalten, ein Mitschnitt von der Bachfest-Eröffnung am 7. Juni 2012 in der Thomaskirche. Hier singen wir gemeinsam mit dem Thomanerchor Leipzig und dem Gewandhausorchester unter Leitung von Thomaskantor Georg Christoph Biller.

Sie erhalten die CD im Fachhandel, z. B. bei der Musikalienhandlung Oelsner, und online auf der Seite der Verlagsgruppe Kamprad.


Mitwirkende:

Jazzmesse (D. Timm)

Reiko Brockelt, Saxophon
Matthias Eichhorn, Bass
Stan Neufeld, Schlagzeug
Clemens Lucke, Orgel

Leipziger Universitätschor

Leitung: UMD David Timm

100. Psalm (M. Reger)

Daniel Beilschmidt, Orgel

Leipziger Universitätschor
Thomanerchor Leipzig
Gewandhausorchester Leipzig

Leitung: Thomaskantor Georg Christoph Biller


Unser nächstes Konzert im Sommersemester wird Bachs Matthäuspassion sein: Traditionell am Dienstag der Karwoche, 15. April, um 19 Uhr in der Peterskirche. Der Vorverkauf hat bereits begonnen.

Bis dahin wünschen wir Ihnen eine schöne Zeit – und viel Vergnügen mit unserer neuen CD!

Ihr Leipziger Universitätschor

Büro des Universitätsmusikdirektors
Neumarkt 9-19 (Städtisches Kaufhaus)
Aufgang E, 4. OG
04109 Leipzig

Fon: 0341 97-30190
Fax: 0341 97-30198
unichor@uni-leipzig.de